Startseite 
Thomas Bender
Das Grundstück hat 600 qm und wurde 1969 bebaut. Es liegt im Rheinmain-Gebiet zwischen Mainz und Frankfurt. Der Garten wurde 1996 neu gestaltet von Thomas Bender und bis 2003 nach und nach ergänzt. Folgende Pflanzen hat er erfolgreich seit 1996 im Freiland kultiviert:
6 Hanfpalmen von 1 m bis 4 m Höhe, 3 Yucca recurvifolia, Feigenbaum, Oleander, Kamelien, Zypressen, sowie Musa basjoo und diverse Kakteen. Der Garten wurde im mediterranen Stil gestaltet. Durch zahlreiche Buchsbäume und Mittelmeerzypressen enstand so ein Garten der seines gleichen in unseren Breitengraden sucht.

Sukkulenten mit Trachycarpus fortunei Yucca rostrata Tr. fortunei mit Cypressus sempervirens

Musa basjoo Yucca recurvifolia mit Cypressus sempervirens Tr. fortunei und M. basjoo


© Tropengarten

info@tropengarten.de